Jahresvorauszahlung

Das Foto zeigt ein kleines Mädchen, das Geld in ein Sparschwein wirft. Das Foto ist von istockphoto.com, von Isannes.

Ein Jahr im Voraus zahlen und sofort Geld sparen. | Foto: ©iStockphoto.com/lsannes

Als Privatkunde haben Sie die Möglichkeit, Ihre Abschläge für Strom, Gas, Wasser sowie Fernwärme im Voraus zu zahlen.

Dafür erhalten Sie aktuell einen Bonus von 1,67%. Die Jahresvorauszahlung ist zum Fälligkeitstermin des ersten Abschlags zu zahlen, der Bonus wird dabei direkt abgezogen.

Beispiel:

Ihr monatlicher Abschlag beträgt 100 €, bei elf Abschlägen also insgesamt 1.100 € im Jahr. Durch die Jahresvorauszahlung könnten Sie 18,37€ sparen. Anstelle von 1.100 € zahlen Sie also nur noch 1.081,63 € im Jahr.

Basis für die Berechnung der Jahresvorauszahlung sind Ihre monatlichen Abschläge aufgrund Ihres individuellen Verbrauchs.

  • Wie werde ich Vorauszahler?

    Die Umstellung auf Jahresvorauszahlung können Sie sowohl telefonisch, schriftlich oder persönlich bei uns beantragen. Wenden Sie sich hierfür einfach an unsere Kundenberater in unserem Beratungszentrum HdT oder in unserem Kundenzentrum:

    https://www.stadtwerke-bielefeld.de/privatkunden/kontakt.html

    Sie erhalten dann von uns ein Schreiben, in dem alle Informationen wie z. B. Ihre individuelle Bonushöhe, das Fälligkeitsdatum Ihrer Jahresvorauszahlung und die Höhe der Gesamtvorauszahlung aufgeführt sind.

    Selbstverständlich können Sie Ihre Zahlungsweise über die gleichen Wege auch wieder auf monatliche Abschläge umstellen lassen.

  • Voraussetzungen für die Vorauszahlung

    Der Vertrag, der auf Vorauszahlung umgestellt werden soll, muss noch bis mindestens Ende des laufenden Kalenderjahres bestehen und es müssen noch mindestens 3 Abschläge offen sein. Bei vorzeitiger Kündigung, z. B. wegen Umzugs, behalten wir uns vor, den Bonus ganz oder anteilig zurückzufordern.

  • Was muss ich beachten?

    Die Jahresvorauszahlung können Sie nur für das gesamte Vertragskonto vereinbaren. Laufen z.B. Ihr Strom- und Ihr Gasvertrag über dasselbe Vertragskonto, kann die Jahresvorauszahlung nur für beide Verträge zusammen vereinbart werden. Ob Ihre Verträge über das gleiche Vertragskonto laufen, können Sie Ihrer Rechnung entnehmen. Alle Energiearten, die auf einer Rechnung dargestellt werden, gehören zu demselben Vertragskonto. Natürlich können Sie sich auch gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Mail.

kundenservice(at)
stadtwerke-bielefeld.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

(0800) 1 00 71 75

Mo.-Fr. 7:30 - 18:00 Uhr > Rückruf anfordern

Rückrufwunsch

Pflichtfelder*

Häufige Fragen

+ alle Fragen

Wie kann ich meinen aktuellen Abschlag ändern?

Wenn Sie länger als drei Monate in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus wohnen, dann lesen Sie die Zähler selbst ab und teilen ihn uns mit der zugehörigen Zählernummer mit. So können wir optimal Ihren Abschlag auf Ihre Verbrauchsgewohnheiten abstimmen. Melden Sie sich dazu telefonisch bei uns unter (0800) 1 00 71 75 oder kommen Sie direkt ins Haus der Technik oder ins Kundenzentrum. Standorte und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Wie bekomme ich mein Guthaben erstattet?

Mit einem aktiven SEPA-Mandat erhalten Sie das Guthaben mit Ihrer Schlussrechnung überwiesen. Sollten Sie kein SEPA-Mandat erteilt haben, teilen Sie uns bitte schriftlich eine Bankverbindung zur einmaligen Auszahlung mit.

Außerdem besitzen Sie die Möglichkeit, sich den entsprechenden Betrag in unserem Kundenzentrum an der Schildescher Straße 16 in bar auszahlen zu lassen. Bitte bringen Sie hierzu Ihre Schlussrechnung sowie Ihren Personalausweis mit.

Kann ich Ihnen auch telefonisch ein SEPA-Mandat (ehem. Einzugsermächtigung) erteilen?

Nein, das geht leider nicht. Grundsätzlich muss alles, was die Bankverbindung betrifft, in schriftlicher Form erfolgen. Gerne senden wir Ihnen auch ein SEPA-Mandat zu. Sie können das SEPA-Mandat > hier downloaden.