Der Tarif

Konsequent punkten

Sparen Sie Fernwärmeenergie und sammeln Sie gleichzeitig Bonuspunkte.

Als konsequenter Energiesparer können Sie mit EnerBest Wärme Eco Fernwärmeenergie sparen und gleichzeitig Bonuspunkte sammeln. Verbrauchen Sie beispielsweise im Vergleich zum Vorjahr 10 Prozent weniger Wärmeenergie, dann schreiben wir Ihnen 60 Bonuspunkte gut. Als Prämie könnten Sie dafür zwei Sauna-Tageskarten für das ISHARA oder eine Stromgutschrift in Höhe von 150 kWh in unserem > Bonus-Shop erhalten. Und Sie tun etwas für den Klimaschutz!Ihre Einsparung berechnen wir auf Grundlage von Gradtagszahlen.

Informieren Sie sich über Ihre möglichen Bonuspunkte von EnerBest Wärme Eco bei den Tarifdetails und nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern! Oder schließen Sie den Tarif gleich > online ab.

Wie geht das Punktesammeln?

Ein Wechsel in den EnerBest Wärme Eco-Tarif ist jederzeit möglich, punkten Sie jetzt beim Energiesparen!

Wechseln Sie am besten gleich > online oder nehmen sie > Kontakt  mit uns auf!  

Sollten Sie während des laufenden Abrechnungsjahres zu EnerBest Wärme Eco wechseln, ermitteln wir bei der kommenden Zählerstandmessung Ihren Jahresverbrauch und vergleichen ihn mit dem Verbrauch des vorhergehenden Jahres. Bei Einsparungen erhalten Sie Ihre Bonuspunkte dann anteilig für den Zeitraum seit Ihrem Wechsel zu EnerBest Wärme Eco. Um Ihre Einsparungen z. B. im Falle eines sehr kalten Winters anzuerkennen, werden bei der Berechnung mit einer Witterungskorrektur die für Bielefeld gültigen Gradtagszahlen taggenau berücksichtigt. Für diesen Tarif gelten die gleichen Preise wie für EnerBest Wärme. Auch ändert sich nichts an der Art der Abrechnung, der Rechnungserstellung und der Ablesung.

EnerBest Wärme Eco beinhaltet alle Vorteile der EnerBest-Tarife: Sie erhalten die > Bestabrechnung und wir berechnen Ihnen auf Grund Ihres Verbrauchs automatisch die für Sie günstigste Tarifstufe. Weiterhin können Sie mit EnerBeste Wärme Eco genauso an unseren > Förderprogrammen und > Energiebig-Aktionen teilnehmen.

Bei neu abgeschlossenen Verträgen beträgt die Mindestlaufzeit 12 Monate. Danach gilt eine Kündigungsfrist von einem Monat zum Ende des Kalendermonats.  

Bonuspunkte auf einem Blick

ab 10% Energieeinsparung/Jahr 60 Bonuspunkte
ab 20% Energieeinsparung/Jahr 80 Bonuspunkte
ab 30% Energieeinsparung/Jahr100 Bonuspunkte

Buchen Sie den Tarif jetzt > online oder nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gern!

Wussten Sie schon?

Bestabrechnung

In unseren EnerBest-Tarifen profitieren Sie von der Bestabrechnung. Ihr Verbrauch von Strom, Gas oder Wärme wird automatisch nach dem für Sie günstigsten Tarif aus Grundpreis und Arbeitspreis pro Kilowattstunde abgerechnet. Mehr Infos finden Sie > hier.

Preise

Grund- und Arbeitspreise
(Gültig ab 01.01.2017)

Anschlusswert Jahresgrundpreis je 1 kW Wärmeleistung brutto Jahresgrundpreis je 1 kW Wärmeleistung netto Arbeitspreis Cent/kWh brutto Arbeitspreis Cent/kWh netto
0 - 20 kW 18,48 15,53 5,52 4,64
21 - 100 kW 18,48 15,53 5,21 4,38
101 - 1.000 kW 18,48 15,53 5,07 4,26
über 1.000 kW 18,48 15,53 4,84 4,07

Verrechnungspreise für weitere Messeinrichtungen

Zähler Verrechnungspreis €/Jahr brutto Verrechnungspreis €/Jahr netto
Wärmeleistung bis 50 kW 51,11 42,95
Wärmeleistung 51 kW - 500 kW 87,62 73,63
Wärmeleistung 501 kW - 1.000 kW 146,02 122,71
Wärmeleistung 1.001 kW - 2.300 kW 182,53 153,39
Wärmeleistung über 2.300 kW 219,04 184,07

Häufige Fragen

+ alle Fragen

Verfallen meine Bonuspunkte?

Nein, Ihre gesammelten Bonuspunkte verfallen nicht. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, diese im >Bonus-Shop oder im >Beratungszentrum HdT gegen attraktive Sachprämien einzulösen.

Wann müssen die Zähler für Erdgas/Fernwärme getauscht werden?

Gaszähler, die im geschäftlichen Verkehr eingesetzt werden, unterliegen der Eichpflicht. Die Fristen stehen in der Eichordnung, die im Internet unter www.gesetze-im-internet.de für jedermann verfügbar ist.

Da es zwischen den verschiedenen Arten der Gaszähler und den unterschiedlichen Durchflussbereichen verschiedene Fristen gibt, sind die aufgeführten Fristen nur beispielhaft:

Balgengaszähler bis 10 m³/h:  8 Jahre
Balgengaszähler über 10m³/h bis unter 25 m³/h: 12 Jahre

Wird die Messrichtigkeit der Balgengaszähler vor Ablauf der Gültigkeitsdauer der Eichung durch eine Stichprobenprüfung nach dem in den PTBMitteilungen 102 (1992) Nr. 4 S. 297 und 107 (1997) Nr. 2 S. 122 veröffentlichten Verfahren nachgewiesen, verlängert sich die Gültigkeitsdauer der Eichung um jeweils 4 Jahre.

Sie wollen es genau wissen: Wenden Sie sich an die > SWB Netz GmbH.

Gibt es noch Förderungen im Bereich Umstellung von Öl auf Fernwärme?

Ja, die Umstellung von Öl auf Fernwärme wird in Form von kostenlosen Hausanschlüssen gefördert. Sprechen Sie unsere Energieberater im > Haus der Technik persönlich oder unter Telefon (05 21) 51-44 10 an.

Können Sie für mich Ihre Tarife vergleichen?

Wir erstellen Ihnen gerne einen Vergleich. Sprechen Sie uns an.

Warum habe ich trotz einer Einsparung im Gas- oder Wärmeverbrauch im Vergleich zum Vorjahr keine Bonuspunkte erhalten?

Ein geringerer Gas- oder Wärmeverbrauch, der sich ausschließlich auf einen milderen Winter zurückführen lässt, ist keine Verbrauchseinsparung im Sinne der EnerBest Eco-Tarife. Daher werden hierfür keine Bonuspunkte gewährt. Sofern die Verbrauchseinsparung auf Ihr Verhalten oder technische Änderungen, z.B. eine neue oder regelmäßig gewartete Gastherme, Fensterisolation, Dämmung etc., zurückzuführen ist, werden Ihnen Bonuspunkte gewährt.

Kontakt

Otto Kaulfuß

Wir freuen uns auf Ihre Mail.

otto.kaulfuss(at)
stadtwerke-bielefeld.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

(05 21) 51-47 48

> Rückruf anfordern

Rückrufwunsch

Pflichtfelder*

Kontakt

Julia Knossalla

Wir freuen uns auf Ihre Mail.

julia.knossalla(at)
stadtwerke-bielefeld.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

(05 21) 51-79 40

> Rückruf anfordern

Rückrufwunsch

Pflichtfelder*