Ihr Energieausweis

Energieausweise für bestehende Wohngebäude sind seit dem 1. Januar 2009 Pflicht und müssen beim Verkauf oder bei einer Neuvermietung Ihres Wohngebäudes vorgelegt werden. Die Stadtwerke Bielefeld stellen Verbrauchsausweise aus und unterstützen damit Immobilienbesitzer.

Der Energieausweis schafft vor allem Transparenz. Er macht Angaben zum Heizenergieverbrauch und stellt wichtige Energiekennwerte bereit. Die zu erwartenden Heizkosten werden so vorab besser einschätzbar. Der Energieausweis ist deshalb vor allem für potenzielle Mieter und Käufer Immobilien ein wichtiges Dokument. Es muss auf Wunsch bereits bei der Besichtigung einer Immobilie vorgelegt werden. 

Einige Gebäude sind von der Energieausweispflicht befreit. Dazu zählen zum Beispiel denkmalgeschützte Objekte oder Gebäude, die ausschließlich als Ferienhaus genutzt werden. Außerdem muss auch für Gebäude mit einer Nutzfläche von weniger als 50 Quadratmetern kein Energieausweis erstellt werden. 

Grundsätzlich wird zwischen dem bedarfsorientierten und dem verbrauchsorientierten Energieausweis unterschieden. Grundlage hierfür ist der tatsächliche Energieverbrauch der zurückliegenden Abrechnungsperioden.  

 

Unser Angebot 

Wir erstellen Ihnen gerne einen Verbrauchsausweis oder liefern Ihnen die Daten für Ihren Verbrauchsausweis. Ein Verbrauchsausweis wird erstellt für… 

… Mehrfamilienhäuser mit mindestens fünf Wohneinheiten. 

… Wohnhäuser mit bis zu vier Wohneinheiten, die 1977 oder später errichtet wurden. 

… Wohnhäuser, die der Wärmeschutzverordnung von 1977 entsprechen. 

Neubauten und solche Gebäude, in denen die Wärmeschutzverordnung von 1977 nicht eingehalten wurde, benötigen hingegen einen bedarfsorientierten Energieausweis. 

Sie möchten den Energieverbrauchsausweis durch uns erstellen lassen? Dann füllen Sie bitte den > Antrag zum Energieverbrauchsausweis aus und schicken Ihn an unser Kundenzentrum Jahnplatz Nr. 5. 

Preisübersicht

 
  Preis netto in Euro Preis brutto in Euro (inkl. USt. v. zZt. 19,00%)
Energieverbrauchsausweis (Papier oder PDF-Datei)    
Bis 12 Messeinrichtungen 82,35 98,00
Jede zusätzliche Messeinrichtung 3,36 4,00
Duplikat 12,61 15,00
     
Einbinden Digitalfoto inkl. Formatierung (je) 12,61 15,00

 

Energieverbrauchsdaten - kein Problem

Sie benötigen lediglich die Daten für die Erstellung eines Energieverbrauchsausweises? Dann sprechen Sie uns an oder schicken uns den ausgefüllten  > Auftrag zur Bezugsdatenermittlung nach Gebäudeenergiengesetz (GEG) durch die Stadtwerke Bielefeld GmbH postalisch zu.

Wir ermitteln für das aufgeführte Gebäude im Bielefelder Stadtgebiet die für den Energieverbrauchsausweis benötigten Energieverbräuche der letzten drei Abrechnungsperioden, nach Maßgabe der Verordnung über energiesparenden Wärmeschutz und energiesparende Anlagentechnik bei Gebäuden (Energieeinsparverordnung – EnEV) in der aktuellen Fassung.

Preisübersicht

 
Anzahl der Messstellen Preis netto in Euro Preis brutto in Euro
Bis 5 Messstellen 29,41 35,00
6 - 10 Messstellen 42,02 50,00
Ab 11 Messstellen 54,62 65,00

Wird in dem Objekt Wärme (teilweise) durch elektrische Energie erzeugt, wird ein zusätzlicher Beitrag von 15,00 Euro (brutto) erhoben.

 

Energieberatung

Energiesparen ist so wichtig wie nie – aber wie? Die Stadtwerke Bielefeld beraten umfassend und begleiten Sie auf den zwei Wegen zum Einsparen von Energie: im Alltag und durch energetisches Bauen und Sanieren 

> zur Energieberatung

Sanieren

Bauen & Sanieren

Energie einsparen, bevor sie verbraucht wird: Energetisches Bauen und Sanieren macht es möglich. Die Stadtwerke Bielefeld beraten Sie umfassend bei der Planung und Durchführung konkreter Maßnahmen.

> zum Bauen und Sanieren

Energiesparen

Der Verbrauch von Energie begleitet uns durch den gesamten Alltag – und damit auch viele Möglichkeit, Energie einzusparen. Die Stadtwerke Bielefeld haben viele nützliche Tipps und Tricks für Sie gesammelt.

> zum Energiesparen