Stromfresser und feuchte Luft aufspüren

Auch abgeschaltet verbrauchen Geräte Strom. Verwenden Sie doch einmal Ihre Energie, um herauszufinden, wie hoch der Verbrauch tatsächlich ist.

Wir stellen Ihnen gern unsere Messgeräte leihweise und unentgeltlich zur Verfügung. Einerseits zum Messen des Stromverbrauchs, andererseits zum Ermitteln der Luftfeuchte und Raumtemperatur. Zwei Maßnahmen für ein gesünderes Wohnklima und mehr Zufriedenheit.

Messwerte selbst ermitteln

Beide Messgeräte sind spielend leicht zu bedienen und liefern Ihnen aktuelle Erkenntnisse. Damit können Sie Ihre Wohnsituation in aller Ruhe überprüfen. Entdecken Sie Stromfresser und feuchte Luft in Haus und Wohnung.

So einfach wird's gemacht: Ermitteln Sie Ihre Ergebnisse mit unseren Strom- und Luftfeuchtigkeits-/Temperaturmessgeräten und kommen Sie mit Ihren Resultaten zu uns. Wir helfen Ihnen, die nötigen Maßnahmen einzuleiten.

Machen Sie den Test! Gut beraten gewinnen Sie mit uns neue Erkenntnisse.