Ein- und Auszug

Das Foto zeigt eine Familie beim Auspacken von Umzugskartons. Es zeigt einen Mann, eine Frau, einen Jungen und ein Mädchen. Das Foto ist von ©iStock.com/vgajic.

An alles gedacht? Mit unserer Checkliste verläuft der Umzug reibungslos. | Foto: iStock.com/vgajic

An-, ab- oder ummelden: Wir helfen Ihnen weiter! Hier bekommen Sie die wichtigsten Infos zu Ihrem Umzug. Melden Sie uns Ihre Zählerstände schnell und unkompliziert. Um Ihren Umzug zu erleichtern, bieten wir Ihnen eine praktische Umzugscheckliste.  

Umzug innerhalb unseres Versorgungsgebietes

> Umzug melden

  • Als Neukunde anmelden

    Sie sind neu in Bielefeld und suchen einen Energie- und Wasserversorger vor Ort?
    Sie schließen erstmals einen Versorgungsvertrag ab?
    Sie möchten von Ihrem bisherigen Anbieter zu uns wechseln?

    Dann schließen Sie den Vertrag doch gleich online ab.

    > jetzt Kunde werden

  • Ihr Umzug

    Melden Sie uns unter Wahrung der 14-tägigen Kündigungsfrist zum Monatsende Ihren Umzug. Lesen Sie die Zählerstände bei der Schlüsselübergabe ab und halten Sie diese am besten in einem Übergabeprotokoll fest. Sie können uns die Zählerstände mit Zählernummer per Telefon, Post oder E-Mail mitteilen.

    Sie können uns auch online Ihren Umzug mitteilen.

    > jetzt online Umzug mitteilen

    Wenn Sie lieber persönlich vorbeikommen möchten:

  • Tipps für Ihren Umzug

    Ein Umzug ist stressig. Diese Checkliste haben wir für Sie zusammengestellt, damit Sie möglichst nichts vergessen.

    Vor dem Umzug

    • Nachmieter suchen
    • Kündigung veranlassen (Fristen beachten!)

      • Wohnung
      • Versorgung mit Strom, Gas, Wasser, Fernwärme durch die Stadtwerke Bielefeld
      • Telefon
      • Zeitungsabo

    • Renovierung, Nebenkostenabrechnung, Mietkaution, Möbelwagen, Umzugskartons organisieren ggfs.
    • Kinder in Schule/Kindergarten ummelden
    • beim Einwohnermeldeamt ab-/ummelden
    • Nachsendeantrag bei der Post stellen
    • Telefon ummelden
    • Adressenänderungen melden bei
      • Arbeitgeber, Universität u.a.
      • Bundesagentur für Arbeit (Kindergeld)
      • Finanzamt
      • ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice (ehem. GEZ)
      • Bank/Sparkasse
      • Versicherungen
      • Vereine (Sport, Chor u. a.)
      • usw.

    Am Umzugstag

    • bei Wohnungsübergabe Zählerstände notieren und an die Stadtwerke Bielefeld weitergeben
    • Nach dem Einzug Versorgungsvertrag bei den Stadtwerken Bielefeld abschließen (Strom, ggf. Gas, Wasser, Wärme)
    • beim Einwohnermeldeamt anmelden/Ausweispapiere ändern lassen
    • Auto/Motorrad ummelden  

     

     

  • Abmeldung

    Sie verlassen Bielefeld? Sie verlassen die Stadtwerke Bielefeld?

    Das finden wir sehr schade. Hier können Sie sich abmelden:

    > zur Abmeldung


    Wünschen Sie eine Beratung? Gern begrüßen wir Sie wieder als Kunden. Zögern Sie nicht, uns auch in Zukunft anzusprechen.