meineLadestation - Holen Sie sich Ihre eigene Wallbox!

Mit meineLadestation haben Sie als Privatkunde die Möglichkeit, eine eigene Wallbox für Ihr Elektrofahrzeug zu nutzen.

Keba P30 X-Serie 11kW

für Stromkunden der Stadtwerke Bielefeld

  • W-LAN
  • Zugangsschutz mit RFID-Technologie
  • integrierter MID-Zähler
  • integriertes Ladekabel
  • inkl. 300 € Preisvorteil für unsere Kunden (Alle nachfolgend genannten Preise sind ein Vorteilsangebot für Kundinnen und Kunden der Stadtwerke Bielefeld. Bei Nichtkunden erhöhen sich die Kosten um 300 € (inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer).)

Ihr Weg zur Wallbox

  1. Schauen Sie bei Fragen gerne auf der rechten Seite unter "Häufige Fragen", ob mögliche Unsicherheiten bereits geklärt werden können.
  2. Anschließend können Sie uns Ihre Voraussetzungen zur Installation eines Ladepunktes mitteilen. Folgen Sie hierzu den Fragen des nachfolgenden Pfades.
  3. Sie erhalten jetzt unser Angebot meineLadestation für Ihre 11 kW Wallbox inklusive Montage und Inbetriebnahme sowie der Anmeldung beim Netzbetreiber.
  4. Gebäude sind so unterschiedlich wie die Personen, die darin wohnen. Eine pauschale Einschätzung des Installationsaufwandes zwischen Ihrer elektrischen Hauptverteilung und dem Ladepunkt ist daher ohne einen vorherigen Termin vor Ort nicht möglich. Bei einer entsprechenden Beauftragung vereinbart der Installateur unser Vertragspartners gerne einen Termin mit Ihnen. Die entsprechenden Details entnehmen Sie bitte unser Preisübersicht.
  5. Im Anschluss an diesen Termin erhalten Sie kurzfristig unser Angebot meineLadestation für Ihre gewünschte Wallbox inclusive Anmeldung, Montage und Inbetriebnahme sowie über die darüberhinausgehenden Arbeiten zum Anschluss an Ihre Hauptverteilung.
  6. Für eine 11 KW Wallbox erfolgt die Anmeldung beim Netzbetreiber erst nach der Montage. Darüber hinausgehende Leistungen sind jedoch grundsätzlich genehmigungspflichtig und damit zuvor vom Netzbetreiber zu genehmigen. Da es sich hier um eine externe Leistung handelt, kann hinsichtlich des hierfür einzuplanenden Zeitraums leider keine Aussage getroffen werden.
  7. Sie wollen die Förderung in Anspruch nehmen? 
    1. Stellen Sie als erstes Ihren Förderantrag. Nach Erhalt der Zuschuss-Referenznummer kann die Maßnahme beauftragt werden. Mit der Bestätigung können Sie alle weiteren Schritte veranlassen.
    2. Voraussetzung ist eine Belieferung mit Ökostrom. Zum 1. Juli 2021 besitzen alle Stromtarife der Stadtwerke Bielefeld diese Eignung. Den entsprechenden Nachweis erhalten Sie im Kundenzentrum Jahnplatz Nr. 5.
    3. Achtung: Die Gewährleistung der Fördermittel beruht ausschließlich auf dem Anschlusswert von 11 kW. Ladestationen >11 kW sind für eine Bewilligung entsprechend in der Leistung zu drosseln.
    4. Reichen Sie nach Inbetriebnahme der Wallbox die Bestätigung des Ökostrombezugs und alle weiteren Unterlagen bei der KfW ein.

  8. Unterschreiben Sie unser Angebot meineLadestation bitte erst, nachdem Sie Ihren Förderbescheid erhalten haben, und senden Sie diesen an uns zurück.
  9. Aufladen, fertig, losfahren! Ihre Wallbox wird innerhalb von 20 Werktagen (bei Lieferfähigkeit) installiert.

Förderung

Die Fördermittel der KfW sind derzeit leider erschöpft. Sobald eine Förderung durch die KfW wieder möglich ist, informieren wir Sie an dieser Stelle gern darüber.

Gängige E-Fahrzeug-Modelle

Informationen zu den unterschiedlichen Elektroautos und den entsprechenden Ladezeiten finden Sie hier.