So berechnet sich Ihr Vorteil

Die von uns vorgeschlagene Photovoltaikanlage produziert auf Basis der für unsere Region erwarteten Sonnenintensität (Stärke und Dauer) und der Neigung bzw. Ausrichtung Ihres Daches eine bestimmte Strommenge.

Der selbsterzeugte Strom wir zum Teil von Ihnen verbraucht und der Rest in das Stromnetz eingespeist. Hierdurch entsteht Ihnen ein wirtschaftlicher Vorteil, da Sie Stromkosten sparen und die Einspeisevergütung nach dem EEG erhalten.

Dieser Vorteil wird mit der von Ihnen zu zahlenden Pacht aufgerechnet. Die positive Differenz stellt dann Ihren Gewinn dar.

BISolar - Das EnergieDach

Mit einem Klick Ihr Solardach im Blick!