Asphaltierungsarbeiten: moBiel leitet Bus-Linien um

22.11.2021 | 13:47

geschrieben von  Sebastian Bauer

Aufgrund vom Asphaltierungsarbeiten ist die Friedrich-Ebert-Straße zwischen August-Bebel-Straße und Herforder Straße ab Montag, 29. November, bis voraussichtlich Montag, 6. Dezember, gesperrt. In diesem Zeitraum leitet moBiel die Bus-Linien 23, 24, 25, 26, 27, 52, 87, 95, 196, 369, N3, N8 und N9 um. Während der Bauarbeiten entfallen auf die Linien 87 und 95 die Haltestellen Notpfortenstraße, Jahnplatz und Kesselbrink. Fahrgäste können hier auf die Ersatzhaltestelle Elsa-Brändström-Straße ausweichen. Auf den Linien 23, 24, 25, 26, 27, N3, N8 und N9 stehen die Haltestellen Kesselbrink und Paulusstraße nicht zur Verfügung. Ersatzhaltestellen sind die Haltestellen Jahnplatz und Kesselbrink Polizei. Zudem entfallen wegen der Sperrung auf den Linien 52, 196 und 369 die Haltestellen Volkshochschule, Turnerstraße und Kesselbrink. Fahrgäste werden gebeten, auf die Ersatzhaltestelle in der Heeper Straße sowie die Haltestelle Kesselbrink Polizei auszuweichen.