Weitere Freibäder öffnen am 16. Mai

10.05.2022 | 16:45

geschrieben von  Sebastian Bauer

Frühschwimmen im Sportbad Aquawede ist wieder möglich

Das Wiesenbad hat am 1. Mai den Anfang gemacht, nun öffnen die Bielefelder Bäder weitere Freibäder in der Stadt. Ab Montag, 16. Mai, können Badegäste auch im Naturbad Brackwede sowie den Freibädern Dornberg und Gadderbaum ihre Bahnen ziehen. „Mein Dank gilt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die die Vorbereitungen in den letzten Wochen vorangetrieben haben. Wann wir die drei verbleibenden Freibäder in Hillegossen, Senne und Schröttinghausen öffnen, machen wir nun auch von der Witterung und der Entwicklung der Personalsituation abhängig“, sagt Jürgen Athmer, Geschäftsführer der Bielefelder Bäder.

Trotz des anhaltend hohen Krankenstands bei der Tochter der Stadtwerke Bielefeld haben die Bielefelder Bäder alles darangesetzt, die nächsten Freibäder öffnen zu können. Zudem wird ab Montag, 16. Mai, auch das Frühschwimmen im Sportbad Aquawede wieder möglich sein.

Rettungsschwimmer gesucht Für die anstehende Freibad-Saison werben die Bielefelder Bäder zudem wieder um Personal mit Rettungsschwimmer-Ausbildung. Interessierte können sich über die Webseite www.bielefelderbaeder.de/karriere bewerben.