Weichensanierung in Babenhausen

06.04.2022 | 14:48

geschrieben von  Lisa Teichler

Veränderter Einstieg an der Endstation der Linie 3

Von Freitag, 8. April, bis Sonntag, 10. April, wird an der Endstation Babenhausen Süd die Weiche saniert. Die Stadtbahnlinie 3 kann regulär fahren, jedoch können die Bahnen die Wendeschleife nicht nutzen. Der Einstieg erfolgt deshalb an dem Bahnsteig, an dem die Fahrgäste auch aussteigen.

Die Sanierung der Weiche ist eine Routinemaßnahme. Diese ist in die Jahre gekommen und muss überholt werden. Um die Arbeiten so kurz wie möglich zu halten, wird es in dem genannten Zeitraum auch Nachtarbeiten geben. Diese sind behördlich genehmigt und alle Anwohnerinnen und Anwohner wurden darüber schriftlich informiert.