Häufige Fragen

> alle Fragen zeigen

Kürzlich angelegte Fragen

  • Wann müssen die Zähler für Fernwärme getauscht werden?
    Stadtwerke Bielefeld, Zähler & Co, Fernwärme, EnerBest Wärme, EnerBest Wärme Eco

    Fernwärmezähler, die im geschäftlichen Verkehr eingesetzt werden, unterliegen der Eichpflicht. Die Fristen stehen in der Eichordnung, die im Internet unter www.gesetze-im-internet.de für jedermann verfügbar ist.

    Demnach beträgt die Eichfrist für „Warm- und Heißwasserzähler für Wärmetauscher-Kreislaufsysteme“ aktuell fünf Jahre.

  • Warum rechnen die Stadtwerke den Verbrauch hoch, obwohl ich die Zählerstände abgelesen habe?
    Stadtwerke Bielefeld, Zähler & Co, Zählerstand, Ablesekarte, Service & Beratung, Preise, Allgemein, Portal, Rechnung, Zahlung, Mahnung, Tarife, Abrechnung, Kundenkonto, Strom, Erdgas

    Bislang konnte der Ablesewert zur Jahresabrechnung in unserem Abrechnungssystem für die Zukunft bzw. für die Vergangenheit erfasst werden. Diese Vorgehensweise entspricht jedoch nicht den gesetzlichen Vorgaben und musste daher geändert werden.

    Zudem wurde bei der bisherigen Vorgehensweise der zwischen dem Ablese- und dem Abrechnungstermin angefallene Verbrauch nicht in der aktuellen Jahresrechnung berücksichtigt, sondern auf den "nächsten Abrechnungszeitraum" übertragen. Mit der geänderten Vorgehensweise werden die Verbräuche in dem Zeitraum angerechnet, in dem sie angefallen sind.

  • Was genau heißt "Geld-Zurück-Garantie"?
    Lichtberatung, Energiedienstleistungen

    Unseren Geschäftskunden bieten wir bei unserer Lichtberatung eine "Geld-Zurück-Garantie".

    Wenn Sie sich als Geschäftskunde für die Lichtberatung entscheiden, zahlen Sie für unsere Leistung einmalig 368,- Euro (netto). Im Einsparungsbetrag sind keine Anschaffungskosten für die Umsetzung unserer Empfehlungen (neue Leuchtmittel oder Bewegungsmelder etc.) berücksichtigt.

    Können Sie durch unsere rechnerischen Empfehlungen über zwei Jahre weniger als 368,- Euro einsparen, dann erhalten Sie die Differenz als Gutschrift über Ihre Stromrechnung zurück.
    Der Gutschriftsbetrag wird gleichmäßig auf die folgenden zwei Vertragsjahre aufgeteilt.

    Voraussetzung für die Differenzerstattung ist ein mit uns bestehender Stromlieferungsvertrag über einen Zeitraum von mindestens zwei Jahren. Kündigen Sie innerhalb dieses Zeitraums, verfällt der noch ausstehende Gutschriftsbetrag.
    Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Kundenberater, ob die Aktion noch aktuell angeboten wird.

  • Wo finde ich die Daten, die ich zur Anmeldung im Kundenportal benötige?
    Neukunde, Portal, Allgemein

    Die benötigten Daten - Zähler- und Vertragskontonummer - finden Sie auf Ihrer aktuellen Rechnung.
    Falls Ihnen noch keine Rechnung vorliegt, sprechen Sie uns bitte an. Gerne stellen wir Ihnen die Daten zur Verfügung.

  • Ab wann kann ich mich im Kundenportal anmelden?
    Portal, Allgemein, Neukunde

    Das Kundenportal steht Ihnen ab Lieferbeginn zur Verfügung. Zur Anmeldung nutzen Sie Ihre gültige Zähler- und Vertragskontonummer. *

Top Fragen

  • Welche Wasserhärte haben wir in … ?
    Stadtwerke Bielefeld, Wasser, Trinkwasserqualität

    Alle Analysewerte finden Sie im Dokument Trinkwasserqualität in Bielefeld.

  • Kann ich Geld zurückbekommen, wenn ich viel Wasser zum Beispiel im Garten verwende und dieses dann eigentlich gar kein Abwasser ist? Was muss ich dafür tun?
    Stadtwerke Bielefeld, Wasser

    Ja, das geht: Dazu wenden Sie sich bitte an die Stadt Bielefeld. Diese klärt mit Ihnen, was dafür notwednig ist (z. B. ein weiterer Zähler). Hinweise hierzu erteilt Ihnen das Amt für Finanzen der Stadt Bielefeld (Neues Rathaus) unter Tel. (05 21) 51 - 21 63 oder die Servicenummer (05 21) 51 - 90.

  • Wie bekomme ich mein Guthaben erstattet?
    Stadtwerke Bielefeld, Kundenkonto & Zahlung, SEPA-Mandat, Zahlung

    Mit einem aktiven SEPA-Mandat erhalten Sie das Guthaben mit Ihrer Schlussrechnung überwiesen. Sollten Sie kein SEPA-Mandat erteilt haben, teilen Sie uns bitte schriftlich eine Bankverbindung zur einmaligen Auszahlung mit.

    Außerdem besitzen Sie die Möglichkeit, sich den entsprechenden Betrag in unserem Kundenzentrum an der Schildescher Straße 16 in bar auszahlen zu lassen. Bitte bringen Sie hierzu Ihre Schlussrechnung sowie Ihren Personalausweis mit.

  • Welche Angaben brauchen Sie zur Anmeldung?
    Stadtwerke Bielefeld, Kundenkonto & Zahlung, Neukunde

    Für Ihre Anmeldung benötigen wir Angaben zu Ihrer Person (Name, Vorname, Geburtsdatum) sowie zur jeweiligen Verbrauchstelle (PLZ, Ort, Straße, Hausnummer, Zählernummer, Zählerstand).

  • Gibt es noch Förderungen im Bereich Umstellung von Öl auf Fernwärme?
    Stadtwerke Bielefeld, Förderprogramme, Fernwärme

    Ja, die Umstellung von Öl auf Fernwärme wird in Form von kostenlosen Hausanschlüssen gefördert. Sprechen Sie unsere Energieberater im > Haus der Technik persönlich oder unter Telefon (05 21) 51-44 10 an.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Mail.

Kundenservice(at)
stadtwerke-bielefeld.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

(0800) 1 00 71 75

Mo. bis Fr. 7:30 bis 18 Uhr

Es fehlt eine Frage?
Teilen Sie sie uns mit!

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Buchstaben neu laden