BBF Bielefelder Bäder und Freizeit GmbH

Das Foto zeigt einen kleinen Jungen, der im Kinderbecken spielt. Das Foto ist von Katrin Biller.

Ein Kind spielt im Wasser | Foto: Katrin Biller

Freizeitspaß für alle, das ganze Jahr über – das ist die Aufgabe der BBF.

Als einer der größten Freizeitanbieter der Stadt betreibt unsere Tochterfirma BBF in Bielefeld zahlreiche Hallen- und Freibäder sowie weitere Sport- und Freizeiteinrichtungen.

Neben unserem Flaggschiff, dem Freizeit- und Erlebnisbad ISHARA mit seinem umfangreichen Sauna- und Wellnessbereich, handelt es sich um drei öffentliche Hallenbäder, drei Freibäder und eine Eisbahn. Fünf weitere Freibäder betreut die BBF in Kooperation mit Bielefelder Fördervereinen.

Das 1996 gegründete Unternehmen beschäftigt in seinen Freizeitanlagen mehr als 140 Mitarbeiter.  

Um das Bäder- und Freizeitangebot kontinuierlich zu verbessern, hat die BBF in den letzten Jahren mehr als 35 Mio. Euro investiert. Nach umfassenden Umbauten und Modernisierungsmaßnahmen bieten die Bäder und Einrichtungen der BBF allen Gästen noch mehr Komfort, Attraktivität und familienfreundliche Angebote.  

Die BBF gehört zu 100 Prozent den Stadtwerken Bielefeld.  

Mehr Infos auf > www.bbf-online.de.