Kundenzentren der Stadtwerke öffnen ohne Test und Termin

28.05.2021 | 15:04

geschrieben von  Yvonne Liebold

Wartezeiten nicht ausgeschlossen

Die Stadtwerke Bielefeld Gruppe darf ab Montag, 31. Mai, bei einer Inzidenz von unter 100 an fünf Werktagen in Folge wieder Kunden in ihren Kundenzentren Jahnplatz Nr. 5 und Historische Turbinenhalle (Schildescher Straße) ohne Test und Termin empfangen. Allerdings weisen die Stadtwerke daraufhin, dass gemäß der Coronaschutzverordnung nur ein Kunde pro 20 Quadratmeter erlaubt ist. Besucher müssen sich also womöglich auf Wartezeiten einstellen.

Sowohl in einem Wartebereich, als auch im Kundenzentrum gelten die vorgegebenen Corona-Regeln wie das Tragen einer FFP2- oder medizinischen Maske sowie der erforderliche Mindestabstand zu anderen Kunden und Mitarbeitern.

Natürlich ist es weiterhin möglich, dass Kunden ihre Anliegen per Telefon unter der Nummer 0521-51 43 91 oder per E-Mail an kundenservice(at)stadtwerke-bielefeld.de klären können. Des Weiteren können sie über das Kundenportal zahlreiche Angelegenheiten schnell und bequem von Zuhause selbst erledigen.

Das Kundenzentrum Jahnplatz Nr. 5 hat von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Durch die aktuellen Baumaßnahmen am Jahnplatz kann ein barrierefreier Zugang momentan nicht gewährleistet werden. Die Historische Turbinenhalle öffnet montags bis mittwochs von 8.30 bis 16 Uhr, am Donnerstag von 8.30 bis 18 Uhr sowie freitags von 8.30 bis 13 Uhr.