Hydrantenkontrolle in Quelle

21.10.2020 | 13:22

geschrieben von  Hans-Heinrich Sellmann

Die Freiwillige Feuerwehr Quelle will am Sonntag, 25. Oktober 2020, in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Bielefeld rund 400 Hydranten auf ihre Funktionsfähigkeit prüfen. Die Armaturen, die in ganz Quelle verteilt sind, werden bei der Löschwasserversorgung benötigt, aber zum Beispiel auch, um bei Wasserrohrbrüchen oder Bauarbeiten die Wasserversorgung zu sichern. Zwischen 8 und etwa 14 Uhr werden neun Trupps, die aus drei oder vier Personen bestehen, die einmal jährlich notwendige Prüfung durchführen.

Da hierbei viel Wasser fließt, kann es unter Umständen in einigen Queller Straßen durch Druckveränderungen und Umkehrung der Fließrichtung in den Wasserrohren zu Trübungen des Trinkwassers kommen. Diese ist gesundheitlich unbedenklich. Für Rückfragen sind die Stadtwerke Bielefeld am Sonntag unter der Telefonnummer 0521/51 4250 erreichbar.