Balkonmodule

Stromerzeugung kann so einfach sein

Mit einem Balkonmodul, auch Mini PV Anlage genannt, können Sie Ihren eigenen Beitrag zur Energiewende leisten und gleichzeitig Ihre Stromkosten verringern. 


 

Sparen Sie Stromkosten


 

Erzeugen Sie
Strom regional


 

Nutzen Sie die
Kraft der Sonne

   


   

Was ist ein Balkonmodul?

Bei Balkonmodulen handelt es sich um ein oder mehrere Solarpanels, die an einem Balkon montiert oder auf einem Balkon aufgestellt werden können. Diese produzieren Strom, der über eine Steckvorrichtung ( z.B. Schukostecker) ins häusliche Stromnetz eingespeist und dort verbraucht werden kann. Ein Solarmodul hat in der Regel je nach Hersteller eine Leistung von ca. 300 Watt. Mit einem Modul lassen sich jährlich bis zu 250 kWh Strom produzieren. Dies entspricht dem jährlichen Verbrauch eines Kühlschranks und einer Waschmaschine eines Dreipersonenhaushaltes. Die tatsächlich produzierte Strommenge hängt jedoch von der Ausrichtung des Balkonmoduls und den jährlichen Sonnenstunden ab.

Voraussetzungen zur Nutzung

  • Platz für die Montage auf dem Balkon, der Fassade oder im Garten
  • Fachgerechte Installation durch einen Elektriker
  • Anmeldung des Balkonmoduls beim Netzbetreiber

Sichern Sie sich Ihr Balkonmodul mit Preisvorteil im Stadtwerke Club!

Als Mitglied des Stadtwerke Clubs profitieren Sie von vielen Prämien. 

Erweben Sie jetzt Ihr Balkonmodul mit einem exklusiven Preisvorteil.

> Jetzt registrieren und Prämien sichern